Gartengestaltung mit Efeu

Efeu am Rankgitter und als Bodendecker

Heute schreibe ich ein Pflanzenportrait im Gartenblog über Efeu (Hedera Helix), eine Pflanze, die mich schon seit Jahren wegen ihrer Vielseitigkeit fasziniert. Sie ist pflegeleicht und wächst ohne viel Dünger zu brauchen und kann einfach und kostengünstig im Garten selbst vermehrt werden. Im April empfiehlt es sich die Pflanze an den Spitzen zu schneiden damit sie kräftig und buschig wächst. Laut dem österreichischen Biogärtner Karl Ploberger eignet sich Efeu auch als Luftreiniger siehe hier.

 

Efeu als Zimmerpflanze

Auch als Zimmerpflanze lässt sich Efeu nutzen, bei mir steht der Topf mit Efeu an einem schattigen Platz in der nordseitig gelegenen Küche. Es reicht bei mir aus, die Pflanze wöchentlich zu gießen, damit gedeiht sie prächtig.

 

Efeu im Garten

Im Garten rankt sich Efeu am Rankgitter vom Pavillon empor und darüber hinaus nutze ich ihn als praktischen Bodendecker im Vorgarten. Es ist erstaunlich wie schnell die Pflanze den Boden im Vorgarten innerhalb von nur einem Jahr bedeckt hat. Schön finde ich persönlich aus, dass Efeu Immergrün ist und auch im Winter dekorativ ist. Bei uns am Land wird der Efeu auch Immergrün oder Wintergrün genannt.

 

Welcher Standort ist ideal?

Efeu liebt kühle Plätze, daher ist beim Pflanzen ein schattiger bis halbschattiger Ort zu empfehlen. Ein feuchter Ort, auf den keine direkte Sonneneinstrahlung fällt, ist ideal.

 

Dekoideen mit Efeu

Efeu eignet sich als klassische Tischdekoration für jedes Dinner aber auch die elegante Tischdekoration bei der Gartenparty. Wer kleine Kinder hat, kann auch auf die Plastikvariante zurückgreifen da Efeu giftig ist (bzw. auch beim Abschneiden Allergien hervorrufen kann). Der ideale Einsatz von Efeu ist jedoch meiner Meinung nach für die romantische Hochzeitsdekoration (für eine klassische Hochzeit z.B. mit weißen Rosen und Efeu als grünem Farbakzent).

Wofür verwendet ihr den Efeu? Freu mich auf Kommentare und Ideen dazu…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s